Author Archive oeffref

Basis-Authentifizierung läuft aus!

Wie schon in vorherigen Mails der Institutsleitung IDBQ PHT bekanntgegeben wurde, stellt Microsoft die Basis-Authentifizierung ab und verwendet von nun an nur noch die moderne Authentifizierung.

Die PHT hat mit der Abschaltung im Juni begonnen und uns nochmals darum gebeten diese Information auszusenden.

Alle genauen Informationen dazu und ein FAQ kann man auf der PHT-Website finden: https://ph-tirol.ac.at/authentifizierung

Studierenden Veranstaltung: Pokemon Tournier

Garrett, ein Studierender der PHT hatte die Idee ein Pokémon Tournier zu veranstalten! 🙂 Wenn ihr Interesse habt auch mitzumachen, dann schaut mal in die QR Codes der Bilder rein!


Garrett, who’s a student at PHT, had the idea to organize a Pokémon tournament! 🙂If you are interested in participating then please feel free to check out the QR Codes in the picture!

Symposium: The future in (y)our hands!

Liebe Student:innen,
die Hochschulvertretungen der PHT, Med Uni Innsbruck und Universität Innsbruck, zusammen mit dem Rektorat und den Institutsleiter:innender PHT, möchte Ihnen dieses wertvolle ÖH-Event über die Zukunft der Gesundheit von Mensch und Planet mit international anerkannten Experten, u.a. der Leiter des weltweiten WHO Health Behaviour of School-Aged Children (HBSC) Survey, insbesondere zugeschnitten auf Lehramtsstudierende – zukünftige Lehrer:innen, sowie interessierte Maturant:innen und Lehrpersonen – mit der Empfehlung um rege Teilnahme zur Kenntnis bringen:

Symposium von Student:innen für Student:innen: BE THE GAME CHANGERS!

im Rahmen der TWF-geförderten PHT-Studie: Nachhaltig gesund – From Science 2 Highschool & University mitorganisiert von PHT-Dozentin Dr. Katharina Wirnitzer, IFE

in Kooperation von Pädagogische Hochschule Tirol, Medizinische Universität Innsbruck  und Leopold‐Franzens Universität Innsbruck.

Das Programm ist als PDF-Flyer über die Event-Website zum Download verfügbar (oben rechts): https://www.i-med.ac.at/event/gamechanger.html

Zur besseren Planung für das anschließende kostenfreie Buffet mit Meet & Greet bitten wir um Anmeldung, vielen Dank: http://www.meduni-ibk.at/page.cfm?vpath=index

Das Facebook-Event gerne reposten, danke: https://www.facebook.com/events/1208880240007179

River Collective

Das River Collective ist ein Netzwerk von Studierenden, Forscher*innen, Aktivist*innen und Künstler*innen, die eines gemeinsam haben: die Liebe zu Flüssen. Durch Projekte und Veranstaltungen schaffen wir eine Anlaufstelle für Flussbegeisterte, um Wissen und Forschung in Aktivismus für Flüsse umzusetzen.

Mehr Infos könnt ihr dem folgenden Dokument entnehmen:

Studierendenprojekt: Care Café

Liebe Studierende,
im Rahmen des Projektseminars „Nachhaltige Entwicklung und Bildung“ startet im Juni unser Care Café.

Das Care Café soll den Studierenden der PHT als Anlaufstelle dienen und ihre psychische Gesundheit durch einen gesunden Umgang mit psychischen Belastungen verbessern. Dabei wollen wir keine psychologische Betreuung anbieten, sondern einen Ort schaffen, an dem verschiedene Student:innen zusammenkommen können, um sich über ähnliche Krisen und Schwierigkeiten im Studium auszutauschen. Unser Ziel ist es an der Hochschule ein gesundheitsförderliches Klima zu schaffen, in dem es selbstverständlich ist mentale Schwierigkeiten zu verbalisieren. Im mental health talk sprechen wir bestimmte Themenschwerpunkte an (diesen Monat bspw. Achtsamkeit, Stress und Prokrastination). Außerdem stellen wir Bewältigungsstrategien vor und tauschen uns über Erfahrungen und Tipps im Umgang mit psychischen Belastungen aus. Unser Projekt soll gemeinsam mit den Teilnehmer:innen entstehen, indem sich diese durch eigene Ideen und Interessensbereiche einbinden.

Kommen dürfen alle Studierende der PHT nach Bedarf und ohne Voranmeldung. Wir bauen auf ein gegenseitiges Vertrauen und möchten, dass unser Care Café als ein „safe space“ wahrgenommen wird. Kurz gesagt: durch die Teilnahme verpflichten sich die Studierenden zur Verschwiegenheit. Alles, was im mental health talk besprochen wird, soll (möglichst) privat bleiben und nicht an andere weitererzählt werden.

Wann?
Donnerstags 18-20Uhr
Termin 1 ACHTSAMKEIT 02.Juni 2022
Termin 2 STRESS 09.Juni 2022
Termin 3 PROKRASTINATION 23.Juni 2022

Wo?
im Seminaraum Sprachen (D.0.043) – angrenzend an der PHT-Bibliothek

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
Aleksandra Stojanovic, Eva Waas und Madeleine Außerhofer

Mensa hat geschlossen am 27.05.2022

Liebe Studierende!

Wir wollten euch informiere, dass die Mensa am 27.05.2022 geschlossen bleibt.

Danke für Euer Verständnis!

soho 2022

Infos zur Sommerhochschule 2022 und deren Rahmenprogramm findet ihr in dieser Datei:

Nachchaltigkeitswoche

Weitere Infos zur Nachhaltigkeitswoche:

Studi-Projekt: Musik Ahoi

Mehr infos gibt es auf ihrer Instagram Seite: https://www.instagram.com/musik_ahoi/

Fulbright Studienstipendium für das akademische Jahr 2023/24

Fulbright Austria lädt interessierte KandidatInnen dazu ein, sich für das Fulbright Studienstipendium für das akademische Jahr 2023/24 zu bewerben.

Das Fulbright Studienstipendium richtet sich an ÖsterreicherInnen, die bereits ein Erststudium abgeschlossen haben und einen Master-Abschluss (ein- bis zweijährige Programme) in den Vereinigten Staaten anstreben. Erfolgreiche KandidatInnen haben zusätzlich zu einem Stipendium im Wert von bis zu einmalig USD 35.000 und möglicher zusätzlicher Finanzierung durch US Institutionen, die Möglichkeit an zahlreichen Veranstaltungen akademischer und kultureller Natur vor und während ihres Aufenthaltes in den Vereinigten Staaten teilzunehmen und sind als Fulbrighter Teil einer weltweiten, alle akademischen Disziplinen und Kulturen umfassenden Community.

Fulbright Austria ist bemüht KandidatInnen zu gewinnen, die durch ihre persönliche Einstellung und ihre Berufspläne zur Erfüllung des Mandates der Kommission “the promotion of mutual understanding between the peoples of Austria and the United States of America” beitragen wollen. In diesem Sinne werden im Auswahlverfahren nicht nur akademische Leistungen sondern auch Erfahrungen im Berufsleben und soziales Engagement der BewerberInnen berücksichtigt.

Die Deadline für die Bewerbung für das Studienjahr 2023/24 ist der 1. Mai 2022. Fragen zum Bewerbungsprozess können jederzeit per Email an Darrah Lustig (dlustig@fulbright.at) gerichtet werden. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess sowie ein Link zur Bewerbung finden Sie auf der Website von Fulbright Austria: https://www.fulbright.at/programs/in-the-usa/students